direkt zum Stream

 Studiokonzerte im Live Stream

Die Coronakrise stellt die Musikbranche aktuell vor große Herausforderungen! Aus diesem Grund haben wir uns technisch ein wenig umgestellt und können ab sofort einen hochqualitativen Livestream anbieten. Die KünstlerInnen spielen live aus unserem Aufnahmeraum direkt zu Ihnen nach Hause. 

Die Live Streams sollen künftig regelmäßig statt finden. Es wird Musik aus dem Jazz-, Klassik- und Popbereich dargeboten. Aktuelle Infos hierzu unter tonstudio-tessmar.de/aktuelles.    

 

Die Konzerte werden auf Spendenbasis gestreamt! Für die Unterstützung Kulturschaffender in dieser schwierigen Zeit freuen wir uns über eine Spende! Vielen Dank. Die Spende kommt den auftretenden KünstlerInnen und dem Tonstudio Tessmar zu Gute.

 

 oder per Überweisung

IBAN: DE55 2519 0001 0728 2230 00

BIC: VOHADE2H

 

Wir freuen uns sehr auch wieder Zuschauer vor Ort begrüßen zu dürfen! Über das Formular können Tickets reserviert werden.

Es gelten die aktuellen Corona-Regeln der niedersächsischen Landesregierung.

Zur Ticket-Reservierung!

 

Kammerorchester Hannover  

Klangbrücken 2022 | Korea ::: Treffpunkt ::: Bach // Goldberg

Kompositionen von Younghi Pagh-Paan, Jinsoo Kim, Jaekyung Lim und Cheonwook Kim sowie Werke traditioneller Musik für die traditionellen Instrumente Gayageum und Daegeum. Im Zentrum der Veranstaltungen steht das Werk der Komponistin Younghi Pagh-Paan.

Gleichzeitig soll die schon einige Jahre bestehende Kooperation mit dem Ensemble Eclat in Seoul fortgesetzt werden. Neue Werke und traditionelle Musik aus Südkorea stehen auf dem Programm, um die besondere Aura dieser fernöstlichen Kultur auch dem Hannoverschen Publikum nahe zu bringen.

Die Koreanischen Instrumente Gayageum und Daegeum sorgen für authentischen Klang. Kontrastierend dazu werden Ausschnitte aus den Goldberg-Variationen von J. S. Bach aufgeführt, die der polnische Komponist Josef Koffler 1938 für ein kleines Kammerorchester gesetzt hat.